Den fachlichen Unterbau meiner beruflichen Laufbahn bildet eine Hochbauzeichnerlehre bei der Martin Ambühl AG in Landquart und ersten Berufsjahren bei der Sprecher Architektur AG in Davos. Danach war ich neben meiner Ausbildung zum dipl. Bautechniker HF in Chur als Bau- und Projektleiter bei der Hans Peter und Urs Hoffmann AG, Bauleitung und Architektur, in Davos sowie bei der Baulink AG, Generalunternehmung, tätig. In dieser Zeit übernahm ich die Funktionen von der Koordination mit den Planern, Ausschreibung, Bauleitung, Termin- und Kostenkontrolle bis zur Übergabe und Schlussabrechnung an den Bauherrn.

 

Meine Aufgaben bestanden ebenfalls darin, die anspruchsvollen Kundenwünsche zusammen mit den Eigentümern auszusuchen, zuberaten und nachher in Bezug auf Qualität auf dem Bau umzusetzen.

 

In dieser Zeit, Herbst 1999 bis Dezember 2007, begleitete ich etliche Neubauten (Grüenipark Davos Platz, Drusatschapark Davos Wolfgang, Sunnafels Davos Dorf, Meierhof Davos Dorf, Herti Park Davos Platz,etc.) in der Landschaft Davos / Klosters. Daneben war ich für diverse Umbauten (Rathaus Davos Platz, Sonnenhof Davos Platz mit Musikschule, ehemaliges Postgebäude Davos Platz mit Landratssaal, Umbau Spar Davos Platz, etc.) verantwortlich.

 

Diese Erfahrungen und der breite Know-how-Hintergrund dienen mir als gute Ausgangsbasis für meine eigene Firma, die ich auf den 1. Januar 2008 gegründet habe.

 

Umwandlung der Einzelfirma am 1. Januar 2011 in eine GmbH.

 

Anstellung am 01. April 2013: Marco Comincioli, dipl. Techniker HF Bau

Anstellung am 11. September 2017: Aaron Brunschwiler, dipl. Techniker HF Bau